Infoveranstaltung - Heidenheimer Betreuungsverein

Schenken Sie ein Stück Lebensqualität – als ehrenamtlicher Betreuer!

Immer mehr Menschen sind auf die Unterstützung durch gesetzliche Betreuer angewiesen. Ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer unterstützen Menschen mit Krankheit oder Behinderung bei der Regelung ihrer Behörden-, Vermögens-, Wohnungs- und Heimangelegenheiten oder auch bei gesundheitlichen Entscheidungen. 60 Prozent aller Betreuungen werden ehrenamtlich geführt, sei es durch Familienangehörige oder engagierte Mitbürger, die sich für dieses Ehrenamt zur Verfügung stellen.
 
Der Heidenheimer Betreuungsverein begleitet und unterstützt etwa 170 ehrenamtliche Betreuer, weitere ehrenamtliche Helfer werden gesucht und sind herzlich willkommen. Eine bestimmte Ausbildung ist für die Übernahme einer ehrenamtlichen Betreuung nicht notwendig, man sollte Einfühlungsvermögen und Verantwortungsgefühl mitbringen, ein gewisses Organisationstalent und die Bereitschaft, sich weiterzubilden. Ebenso sollte man keine Scheu vor dem Umgang mit Behörden und Ämtern haben.
 
Als ehrenamtlicher Betreuer sind Sie haftpflicht- und unfallversichert und erhalten eine Aufwandsentschädigung. Der Betreuungsverein führt Sie in Ihre Aufgabe ein und begleitet Sie. Durch Schulungen und einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch werden Ihnen alle erforderlichen Kenntnisse vermittelt. Setzen Sie Ihre Fähigkeiten für eine sinnvolle Tätigkeit ein und informieren Sie sich unverbindlich unter 07321-943061oder per Mail an info@btv-hdh.de . Weitere Informationen finden Sie auf
www.btv-hdh.de

Der Heidenheimer Betreuungsverein bietet am 24. Januar 2019 um 16  Uhr eine  Informationsveranstaltung zu diesem Thema im Meeboldhaus, Foyer an.

(11. Januar 2019)

Kontakt

Ich für uns - Engagement in Heidenheim
Grabenstraße 15 (Meeboldhaus)
89522 Heidenheim
Telefon (0 73 21) 3 27 10 60
Fax (0 73 21) 3 23 10 60

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch 09.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag 09.00 - 12.00 Uhr

Koordinierungsstelle für bürgerschaftliches Engagement und Demografie

Wollen Sie auch vom Mitbürger zum Mitmacher werden? In unserer Datenbank finden Sie über 300 Angebote für ein Engagement. Gerne beraten wir Sie auch persönlich.